Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Angular2

20

Okt
2015

Keine Kommentare

inAngular2

vonJohannes Hoppe

Angular 2.0 – Einführung & Schnellstart
beim #devspace

On 20, Okt 2015 | Keine Kommentare | inAngular2 | vonJohannes Hoppe

thumbnail

Letztes Wochenende waren Danny Koppenhagen, Ferdinand MalcherGregor Woiwode und ich Teilnehmer des Developer Open Space 2015.

Bei einem Open Space wird die Agenda von den Teilnehmern vor Ort bestimmt. Man stellt zunächst ein Thema vor. Gregor und ich haben Angular 2.0 in den Ring geworfen. Per Handzeichen (oder lautstarker Zustimmung) signalisiert das Publikum, ob Bedarf besteht. Finden sich genügend Interessenten, kommt das Thema auf die Agenda. Und wie das Thema auf die Agenda kam: der größte Raum – randvoll! Yeah! :-)

devopenspace2015

Per Live-Coding mit Pair-Programming haben Gregor und ich einen Schnellstart in das neue Framework gegeben: TypeScript, Komponenten, Dekoratoren, Bindings, Events, Formularverarbeitung und Datenfluss in einer NG2-App. In 45 Minuten stand die erste Single-Page-App. Im Anschluss an die tolle Session möchte ich hier noch einmal alle Infos zusammen tragen.

Die didaktisch aufgebauten Folien findest du hier:
Vollbild

Die fertige App schaut so aus:
Vollbild

Den Quelltext der Angular 2.0 Demo findest du natürlich auf Github.
Die Slides kannst du dir auch als PDF herunter laden.


Wie geht es weiter?

  • Wir haben ein Video aufgenommen und werden dieses bald online stellen. Update: das Video ist online!
  • Nun, jetzt ist die Katze ja sowieso längst aus dem Sack: wir schreiben an einem deutschsprachigen Buch zu Angular 2.0.
  • Für die Zwischenzeit werden wir euch mit mehreren Artikeln beim web & mobile developer Magazin auf dem Laufenden halten.

 

Daher: stay tuned. Wer nichts verpassen will, der abonniert meinen Newsletter (rechte Spalte, etwas hochscrollen) oder folgt mir bei Facebook, Twitter oder XING.

Kommentar absenden


Projekt-
Verfügbarkeit:
ab 01.01.2017